Einsätze > Einsatzbericht: Brand einer Bienenhütte > 
25.6.2019 23:52

Sirenenalarm und SMS-Alarmierung für die Feuerwehr St. Egyden am Sonntag den 17. Juli 2011 um 13:30 Uhr.

Einsatzmeldung: Brandeinsatz in Rupertiberg, Alarmstufe 1.

Mitten im Frühschoppen am Sonntag wurden unsere Kameraden per Sirene zum Einsatz gerufen.

Alarmiert wurden weiters die Feuerwehren Ludmannsdorf und Wellersdorf.

Beim Eintreffen am Einsatzort hatte das TLF2000 Ludmannsdorf bereits die Löscharbeiten an der Bienenhütte begonnen. Der Schwelbrand konnte schnell gelöscht werden. Der Aufbau einer Zubringerleitung war nicht nötig.

Unser 'bienenkundiger' HV Ernst Stroj war bei diesem Einsatz eine besondere Hilfe und konnte die Kameraden aus Ludmannsdorf mit Rat und Tat unterstützen.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehren blieben alle Bienenstöcke unbeschädigt

 

Alarmierung FF St. Egyden: 17.07.2011 um 13:30 Uhr

Rückkehr ins Rüsthaus:      17.07.2011 um 14:30

Einsatzleitung:

Gesamteinsatzleitung: Feuerwehr Ludmannsdorf

Fahrzeugkommandant St. Egyden: BI Kurt Herzele

Eingesetzt:

KLF St.Egyden mit 15 Mann

TLF2000 und KLF Ludmannsdorf

KLF Wellersdorf