Einsätze > Einsatzbericht: Verkehrsunfall in Raunach > 
20.6.2019 0:54

Verkehrsunfall in Raunach

Sirenen- und SMS-Alarmierung für die Feuerwehr St. Egyden am Mittwoch, den 30.Mai 2012 um 18:11 Uhr.

Einsatzmeldung: Verkehrsunfall, Einsatzort St.Egyden/Velden, Alarmstufe 1.

Auf den Weg von St.Egyden Richtung Schiefling kam ein VW Polo kurz vor der Ortsausfahrt Raunach zu weit rechts und überschlug sich. Der Lenker war zum Glück unverletzt und konnte sich selbst aus dem Wrack befreien.

Da der Unfall genau in einem Quellschutzgebiet passierte, wurde die Feuerwehr St.Egyden zu Hilfe gerufen, um ein Austreten von Flüssigkeiten zu verhindern bzw. zu binden.

Nachdem der Unfallwagen vom Abschleppdienst weggebracht worden ist, konnten die Kameraden wieder ins Rüsthaus einrücken.

Alarmierung FF St. Egyden: 30.05.2012 um 18:11 Uhr

Rückkehr ins Rüsthaus: 14.05.2012 um ca. 19:00 Uhr

Einsatzleitung:

BI Kurt Herzele

Eingesetzt:

KLF St.Egyden mit 10 Mann